Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Tricks’ Category

As mentioned Lana and I had a presentation on SP24 on SharePoint Factory and industrialized SharePoint Development, below is the 45 min video – we had a lot of fun and thanks to Lana for the great support 🙂

Advertisements

Read Full Post »

diwug

Lana Khoury from Belgium and I have writen an article about the CGI SharePoint Factory for the Dutch Information Worker eMagazine.

We are focussing on the advantages of a structured approach for delivering large scale SharePoint projects. We are highlighting the neccessity of having the right templates and tools at hand in order to make sure that in a more and more complex development environment the cost and quality of the agreed deliverables can be assured.

If you would like to download the article or the complete magazin, please click here.

Read Full Post »

Matthias Einig wird auf der nächsten SharePoint User Group am 07.05. bei CGI einen Vortrag zum Thema Automatische Code Analyse für SharePoint Solutions halten, im Detail wird es um folgendes gehen:

SharePoint Entwicklung hat häufig nicht viel mit Spaß gemeinsam, dass weiß jeder der schon einmal in Visual Studio für SharePoint entwickelt hat. Selbst eine kleine SharePoint Lösung besteht bereits aus einer Vielzahl an Dateien (xml, cs, js, css, resx, jpg, aspx etc) die je nach Vorlieben und Erfahrung des Entwicklers anders strukturiert sein können. 

Besonders das umfangreiche XML Schema für manifest.xml, feature.xml, element.xml, ContentTypes, ListDefinitions etc. sorgt immer wieder für Überraschungen und lässt sich zudem nicht debuggen. Als Ausweg wählen viele Entwickler den programmatischen anstatt den deklarativen Weg Ihre Artefakte zu entwickeln was der Übersichtlichkeit nicht zuträglich ist.

Weder Visual Studio noch andere Tools wie FXCop, StyleCop etc. ermöglichen es automatische SharePoint spezifische Analysen von Lösungen durchzuführen.

In dieser Session zeige ich wie mit Hilfe des Tools SPCop (http://sharepointcop.codeplex.com) als Teil des SharePoint Code Analyse Frameworks (SPCAF) SharePoint Code analysiert wird und wie sich leicht eigene Regeln dazu entwickeln lassen

Ich freue mich auf Matthias und den sicher spannenden Vortrag!

Read Full Post »

…gerade gefunden. Eine gute Übersicht über die Software Grenzen und Limits von SharePoint 2010. Insbesondere was bspw. Anzahl Sites oder Größe Content DB und ähnliches angibt findet man hier die meisten relevanten Fakten zu SharePoint 2010.  Downloadbar ist das Dokument hier.

Prädikat: Lesenwert.

Read Full Post »

Kaum ist die Launch Party zu Office und SharePoint 2010 vorbei, da gibt es auch schon die ersten Bücher zum Thema. Das erste E Book was ich gefunden habe ist von Steve Fox und befasst sich mit dem Thema SharePoint 2010 Development. Downloaden kann man es hier.

Read Full Post »

Ich habe gerade unter TweetCloud eine Wolke meiner am häufigsten gebrauchten Begriffe in den letzten 6 Monaten bei Twitter erzeugt. Das Ergebnis kann man hier sehen:

 

Ein paar Aspekte wie SharePoint 2010 oder Business Intelligence wundern mich nicht, allerdings scheine ich mich häufiger als gedacht im Bars (Zoozies) aufzuhalten und mich auch öfter als erwartet über die Deutsche Bahn aufzuregen (Waggons).

Alles in allem eine lustige Idee.

Read Full Post »

Nintex has published the first insides to the new version of ist workflow product for SharePoint 2010, called Nintex Workflow 2010. I think the Nintex guys made a great job.

The Videos could be found here:

Read Full Post »

Older Posts »