Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2009

Auf der Microsoft TechNet Seite habe ich diesen interessanten Screencast zum Thema Controllers Workspace gefunden. Thema ist Business Intelligence im weiteren Sinne, die Anbindung von Drittsystemen und Taskmanagement. Das alles wird unter dem Begriff Single Point of Access und zeigt sehr schön die Möglichkeiten des MS Office Und MS SharePoint Paketes.

Das Video ist hier zu finden.

Read Full Post »

Die auf SharePoint basierende Website www.welfare.ie hat einen eGoverment Award für die am besten strukturierte und zugängliche Regierungswebsite erhalten. Die Besucherzahlen der Website haben sich im letzten Jahr nach dem Redesign um 25% erhöht.

Die Presse Mitteilung kann man hier nachlesen.

Read Full Post »

Am Donnerstag war ich ja wie unten berichtet in Dresden, um auf Einladung von Sascha Henning auf der dortigen User Gruppe über das Thema Nintex Workflow 2007 zu sprechen. In angenehmer Atmosphäre kam es bei der T-Systems zu einer angeregten Diskussion um die Grenzen und die Einsatzmöglichkeiten von Nintex Workflow, sowohl aus technischer als auch aus User Experience Sicht. Unterstützt wurde ich dabei von zwei Mitarbeitern von der Data One GmbH, für deren Hilfe ich mich hier auch bedanken möchte.

Den Vortrag den ich dort gehalten habe stelle ich hier auch auf mehrfache Anfrage zur Verfügung.

Read Full Post »

Microsoft wird nach dem SP3 für den Performance Point Sever 2007 von der Stand Alone BI Lösung abweichen und wird die Funktionalitäten des Performance Points als Performance Point Services in die nächste SharePoint Server Version in der Enterprise Edition integrieren.

Dadurch wird Microsoft seine Führungsrolle im BI Markt vermutlich weiter ausbauen können…

Read Full Post »

…ich habe vor ca. 6 Monaten hier kurz über den Gardner Report 2008 bezüglich des BI Marktes geschrieben, in dem Microsoft auf Grund der Möglichkeiten der Office Integration (Vgl. auch Do it with Excel) im vierten Quadranten angesiedelt worden ist.

Gerade lese ich den neuen Gardner Report für das Jahr 2009 der ähnliches aussagt, aber auch darauf hinweist, dass Microsofts Strategie nicht so gut operationalisierbar ist wie die der Konkurrenz. Trotzdem wird Microsoft aufgrund der Installed base von SQL Server, SharePoint Server und Excel weiterhin wachsen.


Read Full Post »

Ich habe gerade einen interessanten Artikel zum Thema Business Intelligence Strategien bei Microsoft von David Hatch und Andrew Stamer auf technewsworld gelesen, denn ich hier kurz empfehlen möchte.

Thematisch befasst sich der Artikel mit dem aktuellen Einsatz von Excel im BI Umfeld in Unternehmen, Microsofts EXCEL Strategie und den sich daraus ergebenden Implikationen.

Sehr lesenswert!

Read Full Post »

Wie schon im unten stehenden Artikel geschrieben war ich letzte Woche mit Marek auf der SharePoint Konferenz in München. Der erste Eindruck hat sich bestätigt. Die Veranstaltung war gut besucht, die Vorträge wirklich interessant, ich fand vor allem die Vorträge zum Thema Programmierung von Workflow Aktivitäten von Daniel Wessels und den Vergleich zwischen Nintex Workflow und K2 Blackpoint hoch interessant .

Darüber hinaus bietet so eine Veranstaltung auch immer die Möglichkeit, alte Kontakte zu erneuern und neue interessante Menschen kennen zu lernen. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung.

Read Full Post »

Ich bin seid heute morgen auf der SharePoint Konferenz 2009 in München und lausche hier Vorträgen von SharePoint Profis wie Fabian Moritz oder Michael Greth. Der erste Eindruck ist sehr gut, die Vorträge sind gut vorbereitet und die Organisation funktioniert nahezu reibungslos..

Anbei erste Bilder:


Read Full Post »

Im Anschluss an meinen Vortrag zum Thema Nintex Workflow 2007 bei der Berliner User Gruppe bin ich angesprochen worden, ob ich einen ähnlichen Vortrag auch in Dresden bei der dortigen User Gruppe halten könnte. Nach einer kurzen Abstimmung mit Sascha Henning, dem Leiter der dortigen Gruppe werde ich am 19.02. bei der T-Systems zum Thema Nintex sprechen. Die Details zu dem Termin finden Sie hier. Ich würde mich freuen, Sie dort zu sehen.

Read Full Post »

Eine Anforderung, denen ich in SharePoint Umfeld immer wieder getroffen habe ist die Forderung, dass die Ansicht einer Liste mit vielen Einträgen über eine Filter beschränkt wird. In diesem Artikel will ich in Kürze das Vorgehen beschreiben, wie man eine solche Anforderung umsetzen kann.

Zum Anfang erstellen wir eine Liste die wir „Auftragseingang“ nennen, sie enthält die folgenden Felder (Projekt, Vertriebs-bereich, Auftragseingang und AE Datum) Anschließen erstellen wir einige Einträge in dieser Liste, wobei darauf zu achten ist, dass hier unterschiedlichen Vertriebsbereiche gewählt werden. Dies ist für den weiteren Verlauf der Filterung wichtig. Zusätzlich fügen wir eine Summenfunktion ein, um die Übersichtlichkeit zu erhöhen. (mehr …)

Read Full Post »